Parallelgesellschaft

Die größte und mitunter auch gefährlichste Parallelgesellschaft ist die Mehrheitsgesellschaft. Das ist überall so! Das schlimmste Problemviertel eines Landes ist meist das Regierungsviertel. Zur Problematik wird eine Problematik erst, wenn sie im Diskurs dezidiert als eine solche benannt wird und diejenigen, die seitens der Masse der „Unproblematischen“ als Urheber der Problematik in den Raum gestellt werden, besagte Urheberschaft sich auch noch aufbürden lassen, obwohl sie diese im innersten Inneren als äußerst fragwürdig und auch unberechtigt empfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.